Feriengast im Atellier

Klein Mekky durfte ein paar Tage bei uns in die Ferien kommen. Natürlich wollte er mit Gotti auch etwas im Atellier nähen.

Mit Stofffarben, Nadel und Faden konnte er sich prima verweilen und bastelte mir einen Traumfänger.

Leseknochen

Als Abschiedsgeschenk an meine liebsten Mitarbeiterinnen, nähte und beschriftete ich zwei Leseknochen.

Gäste WC

In der alten Wohnung gab es öfters die Verwirrung, welches nun das Gäste WC sei.

Da musste natürlich schnell eine dekorative Beschriftung her, wenn schon ein Plotter im Hause steht. 

Sideboard

Ein passendes Gestell für die Therasse musste her. Schaltafeln und etwas Kleinholz lag noch in der Garage.

Mit der Stichsäge und dem Akkuschrauber schreinerte ich mir nun dieses Möbel inklusive Schublade und

Schlafplatz für Nairoby. 

Neues Atellier

Durch meinen Umzug musste ich mein Atellier etwas verkleinern. Nichts desto trotz wurde alles wieder aufgebaut und eingerichtet.